Pferdezucht in Sachsen & Thüringen

Skip to Content

Sächs./Thür. Landeschampionat 2021

Ergebnisliste aller Sächs./Thür. Landeschampionat 2021

Landeschampionat Dt. Spring- und Geländepony, Geländepferde12.-13. JuniLengenfeld
Landeschampionat Dt. Reit-, Dressur- und Springpferde01.-04. JuliBurgstädt
Landeschampionat Reit- & Dressurponys10.-11. JuliOberpörlitz
Landeschampionat der Fahrpferde31. Juli - 01. AugustBirkungen

 

Sächsisch-Thüringischen Landeschampionat der Fahrpferde und -ponies

Beim Sächsisch-Thüringischen Landeschampionat der Fahrpferde und -ponies in Birkungen trafen sich an diesem Wochenende vierbeinige Nachwuchshoffnungen und maßen sich in einer Eigungsprüfung Kl. A.

Neue Championess der Fahrpferde wurde die 4jährige Schwere Warmblutstute Gucci (Lord Brown × Gero; Züchter Joachim Kunze) an den Leinen von ihrer Besitzerin Jessica Wächter. Vizechampion wurde der DSP-Wallach Balisto (Boliviano × Licotus; Züchter Gestüt Käfernburg/Unger GbR; Besitzer Hummel & Kirchner) vorgestellt von Bettina Winkler. Platz 3 erfuhr der Schwere Warmbluthengst Casco (Capitano × Lombard; Züchter Hilmar Hetmank; Besitzer Martin Rabe) an den Leinen von Marlen Fallak.

Auch im Feld der Fahrponys dominierte eine Stute.Neue Championess wurde die 4jährige Daria (Quarterbacks Junior × Troll; Züchter und Besitzer Ulrich Müller) vorgestellt von Bettina Winkler. Silber blieb in Birkungen und ging an den Welsh B-Wallach Birkenstein's Sirius (Breeton Scar × Rebello) an den Leinen seines Züchters und Besitzers Wolfgang Wenderoth.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an das Team aus Birkungen für die Ausrichtung des diesjährigen Sächsisch-Thüringischen Championats der Fahrpferde und -ponys.


 

Sächsisch- Thüringische Landeschampionate

Geländepferde und –ponys sowie Springponys in Lengenfeld

Die ersten Champions sind gekürt!

Am vergangenen Wochenende fanden im sächsischen Lengenfeld die Landeschampionate der Sächsisch- Thüringischen Geländepferde und –ponys sowie der Springponys statt. Am Ende der dreitägigen Veranstaltung ehrte der Pferdezuchtverband Sachsen- Thüringen e.V. sechs neue Champions. Die erste Schärpe erhielt schon am Freitag Duke’s Tallest. Der Champion der Vierjährigen Geländepferde stammt ab von Duke of Hearts xx- Well Done und erblickte im Stall von Mirko Glotz in Schönberg das Licht der Welt. Geritten wurde der großrahmige Fuchswallach von Antje Schöniger für den gastgebenden Verein. Deren Schwester Christina stellte mit Schoensgreen Contaami den Champion der Fünfjährigen vor. Der war im vergangenen Jahr bereits Champion der Vierjährigen in Crawinkel geworden. Mit rundum überzeugenden Leistungen in allen drei Disziplinen gewann er diesmal die Kombinierte Prüfung der Klasse A** und ging auch als Sieger in der Geländeprüfung der Kl. L hervor. Der Contract- Nachkomme stammt aus dem Züchterstall von Gunter Schöniger, Mutter ist die Saami xx- Tochter Schoensgreen Hasima. Aus eben dieser Stute stammt auch der von Gunter Schöniger gezogene Champion der Sechsjährigen Schoensgreen Chirac v. Chiron xx. Im Sattel saß hier die älteste der Schöniger- Schwestern Antje. Als bestes Geländepony wurde der fünfjährige Best Performance v. Bon Jovi- Marco Polo aus der Zucht von Dr. Heike Wust aus Oberpörlitz ausgezeichnet. Reiterin des Braunen war Lisa Marie Wust. Das Paar holte sich außerdem auch die Silbermedaille bei den Fünfjährigen Springponys. Hier siegte Monet’s Silver, ein Sohn des Monet aus einer Guido- Mutter, gezogen von Michael Beindorf aus Gut Neumühl und geritten von Franziska Heinrich. Bei den Sechsjährigen Springponys konnte der von Ulrich Müller aus Steinpleis gezogene Grando v. Hesselteichs Grimaldi- Donnerblitz unter Ellen Kölz seinen Vorjahrestitel verteidigen. Der Palominohengst steht im Besitz von Marie Kölz und ist im Deckseinsatz auch über das Sächsische Landgestütes Moritzburg erhältlich.


Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalts.

Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft.